_DSC8210-10_edited.jpg

Wasseraufbereitungsanlagen

Unsere Produktpalette umfasst eine Vielzahl von Standardanlagen, die alle im eigenen Haus entwickelt und hergestellt werden. 

Technologien

MicrosoftTeams-image (40).png

Enthärtungsanlagen | Vollentsalzung | Mischbett | Entkarbonisierung | Teilentsalzung

MicrosoftTeams-image (27).png

Umkehrosmose | Ultrafiltration | Nanofiltration

 
_DSC8193-3.jpg

Mobile Wasseraufbereitung

Benötigen Sie für einen begrenzten Zeitraum aufbereitetes, desinfiziertes, enthärtetes oder entmineralisiertes Wasser?

 

Die Karl Spiegl GmbH bietet Ihnen individuelle Lösungen an mobilen Wasseraufbereitungsanlagen an. Ganz nach ihren Bedürfnissen stellen wir Ihr Angebot zusammen und stehen für Sie zur Verfügung.

 

Wir stellen Ihnen gerne eine mobile Anlage mit Rund-um-Service zur Verfügung oder bieten reguläre Anlagen zur Miete zu Verfügung.

 

Mehr zu mobiler Wasseraufbereitung: Projektbeispiele

Nur bei uns.

Sensorgesteuerte Enthärtungsanlagen

Enthärtungsanlagen der Firma Spiegl sind mit einem Sensor ausgerüstet, um den Erschöpfungszustand des Harzbettes zu detektieren. Diese Funktion ist einzigartig und von der Firma Spiegl patentiert.

 

Durch sensorgesteuerte Enthätungsanlagen regenerieren die Anlagen nur, wenn die Flasche tatsächlich erschöpft ist. Dagegen regenerieren wassermessergesteuerte Anlagen nach einem rechnerischen Wert und nicht nach dem Erschöpfungszustand. Nach der Regeneration kann über das benutzerfreundliche Touch-Panel eingesehen werden, ob die Regeneration erfolgreich war. Im Fall eines Fehlers bekommt man sofort Meldung und hat Zeit zum Reagieren. Bei einer Betriebsstörung z.B. Salzmangel oder geringer Druck während der Regeneration, detektieren wir eine fehlerhafte Regeneration oder Hartwasserdurchbruch und schützen mit einem Alarm sensible Technik wie Umkehrosmose oder Kessel.

 

Die Inbetriebnahme einer sensorgesteuerten Anlage ist benutzerfreundlicher, da dabei keine umfangreichen Kapazitäten berechnet werden müssen und Sicherheiten gewährleisten werden. Somit kann die Anlage einfach und unkompliziert in Betrieb genommen werden.

 
Betrieb halten

Green Line -
Wasser sparen und Potentiale entdecken

Blätter
Die Umwelt schützen. Wasser und Betriebskosten sparen.

Durch unsere langjährige Erfahrung können wir Ihr Potential zum Sparen von Wasser und damit verbundene Kosten optimieren. Wir überprüfen vorhandene Anlagen, entdecken Sparpotentiale und geben gerne Beratung zur Optimierung.
Technische Unterstützung können dabei auch unsere sensorgesteuerten Enthärtungsanlagen oder selbstanpassende Systeme sein, um Ressourcen voll auszuschöpfen.

Sie brauchen Beratung?

Die optimale Lösung hängt von viele Faktoren ab. Finden Sie gemeinsam mit uns die optimale Lösung für ihre Anwendung. Unser Spezialistenteam beantwortet gerne Ihre Fragen rund um die Wasseraufbereitung.

Kontaktieren Sie uns!